Neuigkeiten

Offene Kirche und Lesepredigt "to go" am 2. Mai 2021

Diese Andacht ist für einen Sonntag geschrieben, der den Namen „Kantate“ trägt. Das ist Lateinisch und bedeutet „Singt!“ Singt! Seid ausgelassen und fröhlich, feiert Gott und das Leben.

„Super Idee“… denke ich. Jetzt, in diesen Tagen, wo uns das Singen und Musik machen allenfalls in den eigenen vier Wänden erlaubt sind. Trotzdem lässt sich etwas anfangen mit diesem Sonntag. Auch der stille Jubel ist ein Gesang. Und es gibt etwas zu besingen. Was, das können Sie hier lesen.

Es liegt ein Lesegottesdienst "to go" aus, diesmal von Pfarrerin Ruth Hansen. Der Gottesdienst wird auch wieder am Gabenzaun aushängen.

Am vierten Sonntag nach Ostern, 2. Mai 2021, ist zur regulären Gottesdienstzeit zur Einkehr und zum persönlichen Gebet die Johanneskirche geöffnet. Ein Gottesdienst findet nicht statt.

Foto: K.H. Struve


© 2021 Ev. Johannes-Kirchengemeinde Iserlohn | Umsetzung durch JA-Internet