Neuigkeiten

Es ist angerichtet - das Insektenbuffet

An der Bushaltestelle Nußberg vor der Johanneskirche blüht in voller Pracht ein Streifen einer Wildblumenwiese. Klee, Mohn, Rittersporn, Ringelblumen, sogar Sonennblumen sind zu sehen (wer erkennt weitere Sorten?). Das Buffet ist eröffnet. Und die entsprechenden Gäste wie Wildbienen wurden schon gesichtet.

Der Streifen gehört zu einem umfangreichen ökologischen Projekt der Johannes-Gemeinde. Ein weiterer Teil ist der Schriftzug vor dem Haupteingang der Kirche in der Ortlohnstraße. Bodendecker bilden das Wort MUT. Zum Abschluß des Projekts wird in naher Zukunft die Herberge für Insekten, das Insektenhotel, aufgestellt. Viele Menschen ermöglichten durch ihre Spenden die Realisierung des Projektes und zeigten so, dass ihnen und unserer Gemeinde der Naturschutz wichtig ist.

Die Fotos zeigen den Stand im Oktober 2021. Und wie alles begann....
Mehr Bilder in unserer Galerie.

Fotos: KS


© 2021 Ev. Johannes-Kirchengemeinde Iserlohn | Umsetzung durch JA-Internet